Facebook-News

Trainingszeiten:                                                          Black Paws Juniors und Peewees                          Dienstag und Freitag       17.30 bis 19 Uhr                  Black Paws Senior Coed                       Dienstag 19 bis 21 h           Freitag 19 bis 21.30 h       Samstag 18 bis 20 h                 

Folgt uns auf Instagram

Blackpaws_Wuerzburg

Besucherzähler:

Unsere Facebook Seite

Saison 2014

Deutsche Meisterschaft 2014

Wir haben die Quali zur Deutschen erreicht ;-) BPC rocks...yes!

 

Nachdem am vergangenen Wochenende (06.04.14) mit der RM West die letzte der vier Regionalmeisterschaften statt fand, steht nun fest, welche Teams sich für die Deutsche Meisterschaft am 24.05.2014 in Riesa qualifiziert haben. Mit einer tollen Punktzahl von 6,03 Punkten erreichen die Blackpaws im deutschlandweiten Vergleich Platz 13 und gehören damit zu den vierzehn glücklichen Teams, die an der DM teilnehmen dürfen!

Wir sind stolz auf diese super Leistung!!!

Absage der Deutschen von den Black Paws...

 

Trotz der großen Freude über die erreichte Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft, mussten die Black Paws aufgrund von Ausfällen im Team leider die Teilnahme zur DM absagen.

 

Wir wünschen allen Teams an der Deutschen Meisterschaft in Riesa viel Erfolg und hoffen natürlich darauf, im nächsten Jahr selbst wieder mit dabei sein zu können!

 

Regionalmeisterschaft Süd 2014

Am 23.3.2014 fand zum wiederholten Male die alljährliche Regionalmeisterschaft Süd statt. Austragungsort war die Freiheitshalle in Hof. In diesem Jahr gingen wir mit drei Teams an den Start.

Als erstes waren unsere Kleinsten an der Reihe. Die Crazy Cubs zeigten in einem nahezu perfekten Programm ihr Können und erreichten trotz starker Konkurrenz einen tollen 5. Platz.
Danach starteten unsere Snappy Paws. Mit einem neu zusammengestelltem Team und einigen Meisterschafts-Neulingen, verlief das Programm zwar nicht ganz perfekt, die Mädels konnten dennoch ihr Können unter Beweis stellen und wurden mit einem zufriedenstellenden 8. Platz belohnt, den sie sich mit einem anderen Team teilen.

Als letztes Team durften die Black Paws an den Start. Mit einer tadellosen Routine und viel Spaß dabei konnte ein unerwarteter, guter 5. Platz erreicht werden.

Alle Teams sind mit ihrer Leistung zufrieden und hatten sehr viel Spaß an dem Tag. Herzlichen Glückwunsch auch an alle anderen Teilnehmer der Regionalmeisterschaft und einen tollen Start in die neue Saison!

 

Bilder zur RM gibt es in unserer Galerie oder unter www.allstar-cheer.de

 

 

Saison 2013

Regionalmeisterschaft Süd 2013

Unser großer Tag hätte nich besser laufen können!

Am 10.03.2013 fand unsere Regionalmeisterschaft Süd für die Bundesländer Bayern, Hessen und BaWü statt....

 

Es nahmen 1774 Aktive in 122 Teams von 34 Vereinen teil.

Wir sind im Doppeldecker Bus mit Fans und Betreuern um 6Uhr morgens losgefahren. Um 8.30 war bereits für unsere Bananas der Check in und um 10.30Uhr

ging es dann mit den Spezialkategorien los. Unsere Bananen lieferten eine abwechlungsreiche tolle Show ab...leider mit großen Punktabzug und einer schlimmen Verletzung...an dieser Stelle wünschen wir Benny "Gute Besserung".

 

Anschliessend ging es mit der Jugend weiter...erst gingen unsere Shiny Paws an der Start und rockten die Halle...dann folgten die Snappy Paws mit noch ein paar mehr Highlights und einer weiteren tollen Routine...beide holten hervorragende Plätze gegen die starken Konkurrenten. Es gab den 5. Platz für die Shiny's und den 4.Platz für unsere Snappy's und den Bayerischen Vizemeistertitel.

 

Zum Schluß liefen noch unsere Seniors "Black Paws" heiss... mit lauten Anfeuerungsrufen kamen wir bereits hinter dem Vorhang auf Hochtouren...

Vielen Dank an unsere Juniors und Fans für die tosende Begrüßung auf der Matte...die dann auch mit einem hervorragenden 4. Platz und dem BAYERISCHEN MEISTERTITEL gekrönt wurde.

 

Wir sind sehr stolz auf alle Teams ...auch auf unsere ganz Kleinen, die bei der nächsten Meisterschaft wieder an den Start gehen werden.

 

Vielen Dank an all unsere Fans, Familien, Betreuer und Gönner, die uns immer tatkräftig zur Seite stehen...diese Titel gehören auch euch....

Deutsche Meisterschaft 2013

Am 8. Juni 2013, fand zum Saisonhöhepunkt die Deutsche Cheerleadermeisterschaft des CCVD e.V. im Telekom Dome in Bonn statt. Circa 2.200 aktive Sportler und Sportlerinnen kämpften in 9 Kategorien sowie 3 Altersklassen um die nationale Krone. Bereits im März 2013 hatten sich die Black Paws Cheerleader aus Würzburg den Bayern-Titel geholt und waren sehr stolz Bayern als einziges Senior All-Girl-Team in Bonn zu repräsentieren.

Zusammen mit 13 anderen Teams aus ganz Deutschland zeigten Sie den Zuschauern und der Jury ihr Können. Während der Show passierte es dann leider, Sophia kam nach einem Bodenturnpass beim Salto unglücklich auf und knickte um. Die restlichen Sportlerinnen versuchten noch alles was möglich was aus dem Programm rauszuholen. Einige Elemente waren nicht mehr machbar. Sehr enttäuscht und besorgt um die Verletzte gingen sie von der Matte – in dem Glauben den letzten Platz zu belegen. Bei Sophia stellte sich ein glatter Waden- und Schienbeinbruch heraus.

Während Sophia ins Krankenhaus gebracht wurde, wartete der Rest auf die Siegerehrung und dann die Überraschung. Die Black Paws vom American Sports Club Würzburg e.V. erreichten den

10. Platz. Sehr zufrieden ging es wieder mit den zahlreichen Fans zurück nach Hause.

Mit einem sehr schönen und abwechslungsreichen Programm turnten Sie sich in die Top Ten Deutschlands. Dieser Tag hat mal wieder gezeigt wie leistungsorientiert der Cheerleader Sport mittlerweile in Deutschland ist.

Beach Cup im Tropical Island 2013

Am 21.12.2013 fand der internationale Beach Cup im Tropical Island nähe Berlin statt:

Unsere Bananas (Senior Coed Grouptstunt mit Jette, Lukas, Christoph und Benny) starteten zum zweiten Mal in dieser Kategorie und belegten einen hervorragenden 3.Platz!

Alina und Miriam (beide L4 Snappy Pasw Juniors) starteten in der Altersklassen-offenen Kategorie Individual und erturnten sich Platz 23 und 22!

Wir sind sehr stolz auf eure erfolge und bedanke uns bei allen Fans. Es war-wie immer-eine Rießen-Gaudi!

Saison 2012

Regionalmeisterschaft Süd 2012

1x Regionalmeister und 2x Bayerischer Meister!

Am 10. März war es endlich soweit. Die Black Paws sind mit ihren 4 Teams zur Regionalmeisterschaft Süd nach Neu-Ulm gefahren. Wir hatten alle viel Spaß und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

Unsere Kleinsten die Crazy Cubs holten den Regionalmeistertitel sowie den Bayerischen Meistertitel im Level 1 nach Hause und begeisterten mit ihrem Programm die ganze Halle.

Das Level 3 Juniorteam Shiny Paws machte einen tollen 5. Platz und unsere Snappy Paws holten im Junior Level 4 sogar Platz 4 und das trotz der harten Konkurrenz. Mit Platz 4 holten sich die Snappy Paws den Bayerischen Meistertitel!!

Wie jedes Jahr zeigten auch die anderen Teams aus Bayern, Baden Württemberg und Hessen tolle Shows mit atemberaubenden Stunts, Pyramiden, fetzige Tänzen und tolle Bodenturnelemente.

Auch die Seniors können auf den erreichten 5. Platz wahnsinnig stolz sein. Mit einem schnellen und abwechslungsreichen Programm haben Sie die Halle extrem gerockt.

Mädels - IHR seid auf jeden Fall alle Meister der Herzen!!! Wuzzaaa!!!!

Dodo

im Auftrag aller Coaches

 

Alle Fotos zur RM Süd 2012:

http://www.blog-wuerzburg.de/unsere-galerie/ccvd-regionalmeisterschaft-sud-2012/

Danke an Heiko Becker für die tollen Fotos!!!!



Beach Cup im Tropical Island 2012

Vanessa Seibel (L4 Snappy Paws Juniors) startete in der Altersklassen-offenen Kategorie Individual und erturnte sich einen hervorragenden 4. Platz! Platz 1-3 wurde von Starterinnen aus Rußland belegt und somit erturnte sich Vanessa Platz 1 in Deutschland!

Bananas (Senior Coed Groupstunt mit Alessa, Meli, Lukas, Christoph und Benny) starteten zum ersten mal in dieser Kategorie! Für die drei Jungs war dies auch noch die erste Meisterschaft!

Sie belegten einen unverhofften und hervorragenden 1. Platz!

Wir sind sehr stolz auf Eure Erfolge und bedanken uns bei allen die mit dabei waren - es war wie immer eine rießen Gaudi=D

Coach Kör

Saison 2011

Beach Cup 2011

Am 10. Dezember 2011 fand der 7. Elite Beach Cup auf drei Bühnen mit mehr als 4000 Aktiven und Fans aus Deutschland, Kroatien, Österreich, Italien, Dänemark, Schweden, Tschechien, Norwegen, Slowenien, Polen und Russland statt. Bereits am Freitag, den 09.12. zogen die Cheerleader mit 8 Aktiven, einer Betreuerin und ihren Fans ins Tropical Island in der Nähe von Berlin ein. Die Cheerleader nahmen mit drei Individuals und einem Groupstunt, bestehend aus 5 Personen, an dieser Meisterschaft teil. In der Kategorie Individual gibt es keine Altersklasse, so stellten die drei Juniors Alina (10), Vanessa (11) und Alessa (14) ihr Können auch unter erwachsenen Frauen und Männer unter Beweis stellen. Die Mädels präsentierten hier vor ausverkauftem Haus ihre Show aus Jumps, Bodenturnen und einem Cheer. Bereits beim ersten Durchgang erturnte sich Vanessa Seibel Platz 11 von 32 Teilnehmern. Sie startete an diesem Wochenende das erste Mal in dieser Kategorie! Alessa Paval und Alina Scheubner kamen unter die zehn Besten und qualifizierten sich damit zur Teilnahme am Finale. Hier erreichte Alessa Platz 7 und Alina Platz 3! Die Renegades, der Groupstunt der Black Paws Würzburg, erreichte mit einer fehlerfreien Show in der Kategorie Senior Allgirl Groupstunt Platz 3 von 18! Den Rest des Wochenendes genossen die Würzburger Mädels wohlverdient die Südseeatmosphäre mit tropischen Temperaturen und weiteren unzähligen tollen Shows. Am Sonntag Nachmittag ging es zufrieden und sehr stolz nach Hause.

Saison 2010

Regionalmeisterschaft und Deutsche Meisterschaft

Die Meisterschaftsvorbereitungen sind sehr gut gelaufen. Wieder einmal personell leicht verändert. Mit amerikanischer Unterstützung von Aki haben wir unserem Programm noch den letzten Schliff gegeben, was sich am 13.03.2010 bei der RM Süd ausgezahlt hat. Wir holten uns den Titel des Vizeregionalmeisters und gleichzeitig natürlich den Vizelandesmeisters. Die harte Vorbereitungszeit hat sich somit für uns sehr gelohnt. Wir sind mächtig stolz. Dass die RM Süd wieder in Würzburg statt gefunden hat, war natürlich auch eine große Herausforderung mit Heimvorteil. Hier ein großes Dankeschön an unsere tollen Fans und alle Helfer. Bottom! Mit der Quali für die Deutsche ging ein großer Traum für uns alle in Erfüllung. Leider war der 19.06.2010 ein rabenschwarzer Tag für uns. Das Glück hatte uns im Stich gelassen. Bei der Routine passierten nie da gewesene Tumblingdrops, die Pyramiden sind eingestürzt...Wir bekamen den erwarteten 10. Platz. Bekanntlich ist nach der Meisterschaft vor der Meisterschaft und die Black Paws lassen nie die Köpfe hängen. Wir gehören zu den Top Ten 2010 in Deutschland und die nächste Meisterschaft steht schon in den Startlöchern und die Auftritte bei den Würzburg Baskets werden auch eine große Herausforderung für uns sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© American Sports Club Würzburg eV

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.